capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht capri-spezial.forenking.com

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Kleiner Anlasser vom 2.9i im Capri
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> CAPRI TECHNIK
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andreas



Offline

Anmeldedatum: 12.06.2013
Beiträge: 212
Wohnort: Velpke

BeitragVerfasst am: Sa Jan 07, 2017 7:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Teile sind auch angekommen.

Nochmal vielen Dank für den super Tipp. Liebe das Forum deshalb.

LG
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 410
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2017 3:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Freut mich das ich euch weiter helfen konnte Laughing

Ihr könnt ja mal berichten, wie die Starterleistung eurer Meinung nach ist und ob es Probleme beim Umbau gab.

Mein Anlasser hat in der Vergangenheit einfach nicht schnell genug gedreht.
Jedesmal war es ein bangen.... oh oh hoffentlich hoffentlich.

Das Problem dürfte nun entgültig aus der Welt sein.
Dank Starter mit Planetengetriebe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreas



Offline

Anmeldedatum: 12.06.2013
Beiträge: 212
Wohnort: Velpke

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2017 10:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mountainbiker hat Folgendes geschrieben:

Ihr könnt ja mal berichten, wie die Starterleistung eurer Meinung nach ist und ob es Probleme beim Umbau gab.


Die Starterleistung ist meiner Meinung nach die gleiche wie beim 1,2 KW Starter der Automatikgetriebe. Der Vorteil ist die geringere Baugröße, das Gewicht und der Starter ist noch gut im Handel zu bekommen.

LG
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zakcapri



Offline

Anmeldedatum: 11.02.2017
Beiträge: 137
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: So März 26, 2017 3:31 pm    Titel: Danke für den Tipp Antworten mit Zitat

Andreas hat Folgendes geschrieben:
Mountainbiker hat Folgendes geschrieben:

Ihr könnt ja mal berichten, wie die Starterleistung eurer Meinung nach ist und ob es Probleme beim Umbau gab.


Die Starterleistung ist meiner Meinung nach die gleiche wie beim 1,2 KW Starter der Automatikgetriebe. Der Vorteil ist die geringere Baugröße, das Gewicht und der Starter ist noch gut im Handel zu bekommen.

LG
Andreas


Erst mal Danke an Mountainbiker für den Super Tipp! Anlasser und Magnetschalter in der Bucht bestellt, umgebaut, läuft. Der Anlasser hat ausreichend Kraft, jedenfalls mehr als die, die ich vorher alle verbaut habe und ist echt leicht. Hatte das gleiche Problem, dass bei höherer Verdichtung und 3 Doppelvergaser ohne Startautomatik der alte Anlasser zu wenig Power hatte. Das Anlassergeräusch ist anders. Egal, Hauptsache springt sofort an.
Gruß Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 410
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: So Mai 14, 2017 9:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Blumen Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 410
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: Di Okt 08, 2019 10:05 am    Titel: Startanhebung Antworten mit Zitat

Anbei eine abgespeckte Zeichnung zur Startanhebung.
Beim meinem Capri 3 ist das Kabel schwarz/gelb und dünn. Klemme 50 auch schwarz /gelb aber deutlich dicker.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 410
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: Di Okt 08, 2019 4:22 pm    Titel: Foto Anschlüsse Magnetschalter Antworten mit Zitat


Flachstecker mit dickem Kabel Kl. 50
Rundstecker mit dünnen Kabel Kl. 16
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di Okt 08, 2019 4:22 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Markus



Offline

Anmeldedatum: 11.10.2012
Beiträge: 23
Wohnort: Münsterland

BeitragVerfasst am: Di Okt 08, 2019 9:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Den kleinen, kompakten, leichten Anlasser für den V6 gibt es auch mit dem richtigen Magnetschalter samt der dritten Klemme für die Vorwiderstandsgeschichte:


_________________
MfG

Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holger



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 1011
Wohnort: Bad Segeberg

BeitragVerfasst am: Mi Okt 09, 2019 4:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Motorcraft ? in welchem Model wurde der verbaut ? hast Du Infos ? lg Holger
_________________
DIES IST KEIN DATING ANGEBOT !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Markus



Offline

Anmeldedatum: 11.10.2012
Beiträge: 23
Wohnort: Münsterland

BeitragVerfasst am: Mi Okt 09, 2019 10:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Motorcraft. Für welches Modell der gedacht ist, weiß ich nicht sicher. Eventuell Sierra 2,8 i mit der K-Jet oder aber einfach als modernerer Ersatz für die alten Modelle. Ist ja auch egal, wenn man die Nummer vom Klebchen googelt oder ebayt, dann findet man das Teil. Aber halt drauf achten, dass der drei Anschlüsse hat, gegebenenfalls nachfragen.
_________________
MfG

Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 410
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: Mi Okt 09, 2019 6:59 pm    Titel: Die optimale Lösung Antworten mit Zitat

Hallo Markus,
kannst du die Boschnummer vom Anlasser hier einstellen?

Gruss Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Markus



Offline

Anmeldedatum: 11.10.2012
Beiträge: 23
Wohnort: Münsterland

BeitragVerfasst am: Do Okt 17, 2019 8:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Boschnummer steht auf dem roten Klebchen, 0001 108 019
Hier gibt es das Ding scheinbar:
https://www.kfz-lichtmaschinen.de/lm-shop/Alanko-Anlasser-12V-14KW-Ford-Capri-II-III-Consul-Coupe-Turnier_1LWel5OimaPutw%3D%3D_1LWd28c%3D?gclid=EAIaIQobChMIwZCYqoCk5QIVBKQYCh2MJg2wEAkYByABEgIJhPD_BwE
_________________
MfG

Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KonTrast



Offline

Anmeldedatum: 23.08.2012
Beiträge: 205
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Okt 21, 2019 11:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

verdammt, da war ich wohl zu langsam....
_________________
Frontantrieb ist Teufelswerk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mo Okt 21, 2019 11:54 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> CAPRI TECHNIK Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group