capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht capri-spezial.forenking.com

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Wintertätigkeiten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 21, 22, 23  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> MEIN PROJEKT
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alterspinner



Offline

Anmeldedatum: 08.11.2014
Beiträge: 70
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2017 9:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

tschuldigung ich sag nichts mehr..
_________________
--
Beste Grüße
Maik

BroncoII 4,0 SOHC Icom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Manni



Online

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 2618
Wohnort: Nützen

BeitragVerfasst am: So Feb 05, 2017 7:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Torsten!

Habe mal ein Foto gemacht von meinem "T-Stück".Leider bekomme ich im Moment kein besseres Bild hin.Das Teil habe ich damals bei "HSI" gekauft.

Für einen passionierten Dreher sollte es aber kein Problem sein das nachzubauen. Ist 100% Stabil und Öldicht.

Gruß Manni Very Happy


_________________
Wer immer tut,was er schon kann,wird immer bleiben,was er ist. (Henry Ford)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten



Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 2376
Wohnort: 93138 Lappersdorf

BeitragVerfasst am: Mi Mai 29, 2019 8:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie doch die Zeit vergeht...den damals eingebauten 2.9 i Motor hat seine Feuertaufe bestanden. Bin soweit das ganze letzte Jahr schon unterwegs gewesen. Kleinere Kosmetikarbeiten wurden dann noch vorgenommen um wieder strahlend auf die Piste zu gehen. Passt aber alles soweit in den laufenden Tread hier.


Der größere Umbau ging von einer Feststellung aus die meine neuen Wagenheber mit sich brachten. Damit ich auch die an der Karosserie befindlichen Schnellwagenheber Aufnahme nutzen kann kaufte ich mir Wagenheber von Camozzi die mit Pressluft funktionieren.


Aber aufgrund der nicht vorhandenen Versteifung im Bereich des Hecks entstanden Risse in der hinteren Verbreiterung und es lief das Wasser hinein und fing sein Werk an. Also was macht man in der Situation...genau, runterreißen.

Ist natürlich ne Drecksarbeit weil die GFK Teile voll verklebt sind und ohne sie kaputt zu machen bekommst die eh nicht runter.
Also auf geht's.


Frei nach dem Moto wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit orderten wir in einem Gesamtpaket verschiedenste GFK Teile von PW. an. Darunter auch die 74 Rennverbreiterung vom Capri. Hier mal ein Bienchen an den Formenbauer Uwe. Die Verbreiterungen sind perfekt geworden.

Hier sieht man mal wie sich die Spurweite von 73 auf 74 Verbreiterung ändert, Wahnsinn.

Ebenfalls noch dazu ein Satz Frontspoiler zur weiteren Bearbeitung. Die veränderte Spur hinten lies den Anlass des Wechsels einer breiteren Hinterachse dann auch zu...ja vom 3er.
Das war dann auch noch ein Akt. Alte Achse ausgebaut und neue für den Umbau vorbereitet. Die Aufnahmen zur 4Lenkerachse gabs bei Timms Teile zum Einzel Order, geil.
hier noch ein Bild vom Ausbau

Den weiteren Verlauf der Tätigkeiten gab ich gern ab. Das kleben der Verbreiterungen hätt ich gern selbst vorgenommen. Aber im Zuge einiger anderen Arbeiten und um später auf der sicheren Seite zu sein begab ich mich zum Spezialisten meines Vertrauens.

Der legte natürlich sofort los. Aber das wichtigste war um wieder Risse im Heckbereich zu verhindern war der Einbau eines kleinen Stützkäfigs im Kofferraum.

Der Rest lief streng nach Vorgabe aus den Unterlagen.

Klar derweil vergingen schon Tage und Wochen ins Land.

Die Öffnungsschlitze hab ich persönlich bearbeitet, geile und sehr anspruchsvolle Arbeit.

Der Spoiler war dann auch nochmal ne Herausforderung

Der Lack sollte folgen, die Abkleberei war nochmal ne Sache für sich. Aber wie Manni schon sagte. Kein Spiegelei gleicht dem anderen.
Keine Sorge, die BBS kamen in der Lackierkammer runter.

Ich denk das Ergebnis kann sich sehen lassen und war es wert für ein "paar Risse" im Lack Mr. Green
_________________
Es ist nicht schwer ein Rennwagen zu bauen wenn man einen Ford Capri als Basis hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weslakeschrauber
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 1513
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: Fr Mai 31, 2019 12:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

wau mann , hast dir ja nochmal ne riesen baustelle aufgehalst gehabt . RESPEKT !! ...und das end-ergebniss kann sich natürlich mehr als sehen lassen . super . davon bin ich noch ne gute stunde entfernt Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holger



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 1022
Wohnort: Bad Segeberg

BeitragVerfasst am: Fr Mai 31, 2019 12:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Shocked Shocked Shocked Alter......GIERIG !
_________________
DIES IST KEIN DATING ANGEBOT !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
capri 738



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 801
Wohnort: Weiterstadt

BeitragVerfasst am: Fr Mai 31, 2019 3:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Goil,
und viel Spaß mit der breiteren Spur.

Gruß Jürgen
_________________
Die deutsche Sprache ist Freeware. Du kannst sie uneingeschränkt benutzen. Aber die deutsche Sprache ist NICHT Opensource. Du darfst sie nicht nach deinen Vorstellungen verändern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RST



Offline

Anmeldedatum: 03.02.2011
Beiträge: 320
Wohnort: kölle westend

BeitragVerfasst am: Fr Mai 31, 2019 4:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich hoffe der hält dich dann in der richtigen spur und man kann dich dann in speyer zum treffen begrüssen und die eine oder andere halbe auf den gelungenen umbau trinken ?
_________________
wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück

https://www.ebay.de/sch/1600rsi/m.html?item=193174754043&redirect=mobile&pageci=fd07a888-243f-497c-b81b-8fc923585844&ssPageName=STRK%3AMESELX%3AIT&rt=nc&_trksid=p2047675.l2562
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Righthanddrive



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 719
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Fr Mai 31, 2019 4:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr sehr geil Torsten, was du so zwischendurch erledigst. Freue mich deinen Capri und natürlich dich in Speyer zu sehen.

Gruss Bernd
_________________
CAPRI - DIE LEGENDE LEBT

Capri Club Wümme
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forenking






Verfasst am: Fr Mai 31, 2019 4:31 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
any



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 1273
Wohnort: 21493 Elmenhorst

BeitragVerfasst am: Fr Mai 31, 2019 4:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das sieht ja mal wieder richtig krass aus freue mich schon auf Speyer 😎
_________________
Auf meinem Grabstein soll mal stehen, guck nicht so blöd, ich würde jetzt auch lieber am Strand liegen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Torsten



Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 2376
Wohnort: 93138 Lappersdorf

BeitragVerfasst am: Fr Mai 31, 2019 7:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Thank your Gay's, für das positive Feedback. Gerade von den Leuten die selbst mit sich sehr kritisch sind, solche Worte zu lesen, Danke. Man macht halt immer so gut es geht und die Latte hängt sehr hoch bei den anderen Enthusiasten. Ja war schon ein Stückchen Arbeit und klein wenig Stress der sich da eingeschmuggelt hat. Jetzt bin ich wieder mal an der Elektrik dran….kommt mir vor wie Zahnschmerzen.
Aber jetzt geht die Heberei erst richtig los, alles steif wie ne Bierkiste.


Und die Arbeitshöhe ist perfekt. Demnach wurden die Lüftungsgitter für den hinteren Vogelkäfig in angenehmer Rückenhaltung angefertigt.
Erstmal ne Schablone geschnitten usw.

Dann mein rustikales Brotzeitbrettl zerschnitten


und dann in alter Spenglermanier das Material um die Ecke gedengelt.
Kleine Gimiks hab ich noch. Bis Speyer, ich weiss nicht ob ich das schaffe. Habe aber vor dieses Jahr nach Friesland zu fahren. Weil 50 Jahre Ford Capri müssen in den Asphalt gebrannt werden.
_________________
Es ist nicht schwer ein Rennwagen zu bauen wenn man einen Ford Capri als Basis hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 622
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: Fr Mai 31, 2019 8:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

auch von mir einen RIESEN-Applaus für die gelungene Transformation ! Exclamation

schön anzusehen wie die komplette Verbreiterung am vollständigem Auto aussieht.

Jetzt weiß ich auch warum es die letzten Monate so still um dich und deinem Capri war Mr. Green

Vogelkäfig... auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen alien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten



Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 2376
Wohnort: 93138 Lappersdorf

BeitragVerfasst am: Fr Mai 31, 2019 10:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Uwe für Dein Kompliment, freut mich sehr, Du legst die Latte für mich am höchsten. Ich hoff nur das Du bald Deine Bombe platzen lassen kannst, weil das wirklich ein Megaprojekt ist. Dann kommen endlich die Komponenten zusammen die zusammen gehören, nämlich Kraft und Eleganz in einem Paket.
_________________
Es ist nicht schwer ein Rennwagen zu bauen wenn man einen Ford Capri als Basis hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas Sutter



Offline

Anmeldedatum: 30.01.2011
Beiträge: 1426
Wohnort: 4436 Oberdorf Schweiz

BeitragVerfasst am: Sa Jun 01, 2019 8:29 am    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr gut geworden, gemacht Torsten.
Dann bis Speyer/ Niederbayern oder Friesland...
popsmilies_eusa_dance popsmilies_eusa_clap
_________________
Capri, aber Ford, nicht die Insel oder die Hose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Torsten



Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 2376
Wohnort: 93138 Lappersdorf

BeitragVerfasst am: Mo Jun 03, 2019 5:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Tommi
_________________
Es ist nicht schwer ein Rennwagen zu bauen wenn man einen Ford Capri als Basis hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RST



Offline

Anmeldedatum: 03.02.2011
Beiträge: 320
Wohnort: kölle westend

BeitragVerfasst am: Mi Jul 03, 2019 5:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

und läuft er jetzt ?
_________________
wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück

https://www.ebay.de/sch/1600rsi/m.html?item=193174754043&redirect=mobile&pageci=fd07a888-243f-497c-b81b-8fc923585844&ssPageName=STRK%3AMESELX%3AIT&rt=nc&_trksid=p2047675.l2562
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mi Jul 03, 2019 5:41 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> MEIN PROJEKT Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 21, 22, 23  Weiter
Seite 22 von 23

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group