capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht capri-spezial.forenking.com

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Capri Projekt Nr.2 - obwohl es eigentlich das erste ist
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> MEIN PROJEKT
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Righthanddrive



Online

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 720
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Mi Jul 03, 2019 5:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ATE Bremskraftverstärker verbaut ist, was ich annehme, auf jeden fall. Du kannst auch noch ne Nummer grösser nehmen vom Granada. Aber noch mehr würde bringen ( betrifft aber nur die Bremskraft am Pedal ), wenn du den Granada Bremskraftversärker mit verbaust. Nur die Druckstange zum Pedal muss verkürzt werden auf Capri Mass.

Gruss Bernd
_________________
CAPRI - DIE LEGENDE LEBT

Capri Club Wümme
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nico



Online

Anmeldedatum: 06.01.2019
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: Di Jul 16, 2019 8:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nabend

Ja, es ist ein ATE verbaut. Also passen da auch die 23mm vom Granada, gut zu wissen Exclamation
Das mit dem Granada-Bremskraftverstärker höre ich seit langem, allerdings immer nur, dass etwas angeschweißt werden muss, was der Tüv wohl nicht toll findet. Sollte allerdings heutzutage kein Problem mehr darstellen, da es kein Prüfer mehr merkt, dass ein anderer Bremskraftverstäker verbaut ist Very Happy Very Happy Very Happy

Fortschritte am Capri selbst gibt es leider wenige, bedingt dadurch, dass ich in letzter Zeit unerwartet viel unterwegs war um 1 - 2 Sachen zuholen, die für mein anderes Capri-Projekt bestimmt sind. Das stelle ich euch vor, wenn dieser hier Tüv hat - bis jetzt habe ich eh nur "Teile" zusammen getragen Mr. Green

Nun aber zum Capri.
Hauptbremszylinder ist eingetroffen, Bremsanlage funktioniert auf der Bühne tadellos. Wir wohl auch auf der Straße so sein, da mittlerweile alles bis auf den Bremskraftverstärker neu ist Very Happy

Starten tut er nun auch im Kalten alleine - muss also keinen Sprit mehr in den Vergaser kippen Mr. Green
War allerdings eine Farce - mehr oder weniger. Vergaser auf gemacht, alle Düsen gereinigt, Membrane begutachtet, usw und wieder zusammengebaut - kein Mucks Crying or Very sad
Kann nur die Zündung sein, Vergaser ist doch jetzt Top.
Zündfunken kontrolliert - nicht (mehr) vorhanden, aber warum? Er lief doch schon mehrere Minuten ein paar Tage zuvor tadellos.
Also musste wieder das Multimeter ran. Erste Messung vom Motor auf Batterie Masse: O.L. Shocked
Okay, nehme ich mal so hin, aber warum? Schuld war im Endeffekt die Schraube des Massekabels an sich und dazu eine vergammelte Oberfläche am Block.
Da noch Kontakte im Keller gefunden wurden, diese auch gleich eingebaut. Voller Freude den Zündschlüssel gedreht: Wieder nur am Orgeln Rolling Eyes

Was nu? Mal wieder den Vergaser auf machen und blöd rein gucken: Schwimmerkammer trocken Shocked
Sprit kommt auch an am Vergaser. Doof. Noch viel doofer schaut man, wenn man feststellt, dass man den Filter im Vergaser Zulauf falsch herum eingebaut hat bandhead


Capri springt jetzt super an, aber mir fiel auf, dass die Temperaturanzeige nicht so wirklich will. Gibt es da ein Ein bekanntes Problem? Bin nämlich der Meinung, dass die Anzeige bei meinem Vater im Capri auch nicht geht.

Mit freundlichen Grüßen

Nico
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Manni



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 2620
Wohnort: Nützen

BeitragVerfasst am: Mi Jul 17, 2019 7:35 am    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Nico !

Meistens ist es der Temperaturfühler in der Ansaugbrücke.(Kennung weißer Ring)

Da ist die Streuung sehr groß..........Ford Qualität halt.Heißt,das eine Instrument zeigt mehr oder weniger an.

Vorher natürlich das Instrument auf eiwandfreie Funktion prüfen.

Temperatur Vergleichsmessung im Kühler durchführen.

Gruß Manni
_________________
Wer immer tut,was er schon kann,wird immer bleiben,was er ist. (Henry Ford)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nico



Online

Anmeldedatum: 06.01.2019
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: So Jul 21, 2019 9:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nabend,

vorhin wieder am Capri gewesen - Temperaturfühler hat keinen Durchgang mehr. Mein Vater meint, er hat noch irgendwo einen im Keller liegt Very Happy Bin mal gespannt.

Zündung haben wir heute eingestellt, aber auf den 9° vor OT die er kriegen soll läuft er schlecht und geht auch aus. Steht jetzt auf knappen 12° vor OT und läuft damit im Grunde recht gut. Liegt eventuell an der Nockenwelle (Eichberg 276°).
Ein Leistungsdiagramm habe ich in den Unterlagen zum Fahrzeug auch gefunden: 115kW, oder auch 156Ps - nicht schlecht wie ich finde Mr. Green Mr. Green

Dann wollten wir heute das Radlagerspiel einstellen, aber wurden wieder überrascht. Habe davon mal ein Bild gemacht, sowas sieht man nicht alle Tage.



Heißt also, dass das Radlager vorne auch neu kommt. Sind zum Glück aber im Moment alles die letzten Zuckungen, bis es dann endlich zum Tüv geht.

Mit freundlichen Grüßen

Nico
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So Jul 21, 2019 9:23 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Nico



Online

Anmeldedatum: 06.01.2019
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: Di Aug 13, 2019 7:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So,

Radlager ist mittlerweile schon ewig drin.
Temperaturfühler hat mein Vater leider keinen mehr gefunden Crying or Very sad
Hat noch jemand einen liegen? Ich weiß, dass es die bei Motomobil neu gibt, allerdings möchte ich dort zur Zeit nicht bestellen.

Letzte Woche Montag gings dann rund. Am Abend noch schnell ein paar Lampen erneuert (war schon dunkel und an Lampen habe ich bei dem ganzen Kabelsalat nicht mehr gedacht) und das gute Stück nach Hause überführt. Erste Fahrt im dunkel und im Regen - klasse Sache.
Freitag ging es nach letzten Vorbereitungen zum Tüv und was soll ich sagen


.............BESTANDEN wav JUHU!! wav


Leider vorerst ohne H-Kennzeichen, dafür ist die Schürze vorne zu verknautscht. Da kommt demnächst ein Spoiler (war eh geplant) vor und dann gibts auch das begehrte H im Kennzeichen.

Ein weiteres "Leider" ist, dass es noch ein, zwei Dinge zu beheben gibt.
Größtes Problem zur Zeit ist, dass die Hinterachse beim Beschleunigen und auch beim Gas wegnehmen zu einer Seite "wegschwimmt".
Wir haben die Stabigummies an der Hinterachse im Verdacht. Habe ich nicht neu gemacht, da ich die Köpfe nicht abbekommen habe. Habe nur die Buchsen in den Köpfen neu gemacht. Die Köpfe sind gnadenlos festgegammelt.
Hatte die Hoffnung, dass dieser Kelch an mir vorüber geht Rolling Eyes Rolling Eyes Die Hoffnung stirbt zu letzt - aber sie stirbt Confused

Desweiteren ruckelt der Gute stark im Teillastbereich bei unter ~2200 1/min. Da sind wir recht ratlos, wäre also toll wenn jemand eine Idee hat Idea

Tankanzeige geht leider auch nicht 100%ig, naja, gut, dass es den Tageskilometerzähler gibt Very Happy Very Happy Very Happy

Trotz allem habe ich meine ersten Kilometer alleine im Capri abgespult (immer in Blickweite vom Kirchturm) Mr. Green Mr. Green Mr. Green
Gibt einem einfach soviel wieder!!
Und der Sound erst......hammermäßig! Mr. Green Mr. Green Mr. Green Mr. Green
Wunderschön ist auch wie sich die Leute um einen herum freuen!
Einfach toll love4 love4 love4

Heute bei der Vermessungsbude meines Vertrauens gewesen. Waren gerade dabei einen Ferrari zu vermessen, als ich auf den Hof gerollt bin. Da war der Ferrari Nebensache Very Happy Dachte ich bin im falschen Film, so wie alle gucken kamen Shocked
Habe jetzt einen Termin für nächste Woche Dienstag, da ist ihr "Experte" wieder da, der wird das dann machen Very Happy

Soviel erst einmal dazu, Bilder gibt es natürlich demnächst auch noch, aber zuerst muss das Wetter "fotowürdig" sein.


Mit freundlichen Grüßen

Nico
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nico



Online

Anmeldedatum: 06.01.2019
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: Di Aug 27, 2019 7:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

wie versprochen gibt es nun eeeeendlich Bilder.











Verschwindet beim Parken zwischen den ganzen modernen Klötzen einfach und geht dem SUV nur bis zur Fensterkante Very Happy Very Happy Very Happy Mr. Green Mr. Green

Mit freundlichen Grüßen

Nico
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dietmar



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 462
Wohnort: Kronach

BeitragVerfasst am: Di Aug 27, 2019 7:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ist gut geworden thumbup

Allzeit gute Fahrt.
_________________
Ich war jung und brauchte das Auto

Capri Club Frankenwald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di Aug 27, 2019 7:22 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> MEIN PROJEKT Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group