capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht capri-spezial.forenking.com

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Jörg,s neues Projekt
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> MEIN PROJEKT
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Weslakeschrauber
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 1495
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: Fr Mai 27, 2016 7:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

so , der trick mit dem fräser schleifen hat zwar geklappt , aber leider nach 3 zähnen war er wieder hin . grrr Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
jetzt muß ich wohl doch einen neuen kaufen , shit ....

dafür sind die eloxierten teile wieder zurück .
vorher :









nachher :





und weil ich ja nun nicht weiter fräsen konnte , hab ich mal die schweller angepaßt . jetztb muß ich nur noch gewindehülsen einziehen und dann können sie verschraubt werden .
noch ein paar (fast) nichtssagende bilder :










_________________
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mike



Offline

Anmeldedatum: 31.01.2011
Beiträge: 717
Wohnort: Wedel

BeitragVerfasst am: Sa Mai 28, 2016 8:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

Sieht schon sehr gut aus....
mal ne blöde Frage,hilf mal bitte...in Bild 6 diese Kuppelförmigen blau eloxierten Teile mit den Erleichterungslöchern sind ja sicher nicht für ne Lichtorgel hehe.
Federdomlager oder??
Gruß Mike
_________________
Der Weg ist das Ziel!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
3literjoe



Offline

Anmeldedatum: 17.03.2011
Beiträge: 95
Wohnort: 57612 Busenhausen

BeitragVerfasst am: Sa Mai 28, 2016 10:06 am    Titel: Antworten mit Zitat

Was ist denn das wieder für 'ne geile Schei...!!! Sehr schön und extrem hochwertig die Eloxierungen. Weiter so Jörg, bin gespannt. lg joe
_________________
Gib dem Luder Puder! www.joe-ca-r.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marko



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 202
Wohnort: 49610

BeitragVerfasst am: Sa Mai 28, 2016 11:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

@Mike Ich denke das sind die oberen Federteller !

@Jörg Klasse arbeit und das alles ohne CNC Steuerung ! RESPEKT !!
_________________
gleich richtig ist wichtig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holger



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 997
Wohnort: Bad Segeberg

BeitragVerfasst am: Sa Mai 28, 2016 1:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

riesige Schritte vorran..das wird ja n Knaller Auto . Freu mich schon auf weitere Bilder . Das Du an der Drehbank was drauf hast wusste ich ja schon,aber das sieht alles erste Sahne aus...
_________________
DIES IST KEIN DATING ANGEBOT !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weslakeschrauber
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 1495
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: Sa Mai 28, 2016 2:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ja mike , wie marko schon erahnte , das sind die oberen federteller .
die sind nur gelocht , damit sich kein regenwasser darin sammeln kann .... Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing
leider sind die motorhalter scheiße geworden , weil sie aus aluminiumguß sind das sich anscheinend nicht so gut eloxieren läßt . man sieht auch an einigen teilen farbunterschiede. liegt an der verschiedenen aluminiumgüte . einige sorten nehmen die farbe da wohl besser an als andere. ärgerlich Evil or Very Mad
_________________
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten



Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 2334
Wohnort: 93138 Lappersdorf

BeitragVerfasst am: Sa Mai 28, 2016 9:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mensch Jörg hättest die Trittbleche gleich mit eloxieren können... is och Alu. Nee Schmarrn beiseite. Bei soviel neuem Nowhow was Du ans Tageslicht förderst traut man sich seine eigene Bude gar nicht mehr auf's Treffen zu schleifen... legst die Latte ganz schön weit rauf...mein lieber Jolly.
_________________
Es ist nicht schwer ein Rennwagen zu bauen wenn man einen Ford Capri als Basis hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weslakeschrauber
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 1495
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: So Mai 29, 2016 10:22 am    Titel: Antworten mit Zitat

ach i-wo , torsten . so überirdisch ist das ja nun nicht . versuche nur ein wenig etwas halbwegs interessantes hier zu posten um mal ein paar beiträge/gespräche am laufen zu haben. war ja ein wenig zäh hier in letzter zeit.
schreib doch mal in deinem posting wie es bei dir so derzeit läuft. was macht der motor ? schon wieder in fahrt die bude ?????
_________________
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So Mai 29, 2016 10:22 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
wolfgang



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 249
Wohnort: Kulmbach

BeitragVerfasst am: So Mai 29, 2016 11:14 am    Titel: Antworten mit Zitat

Torsten,das würde mich auch interessieren !
_________________
Wer später bremst,ist länger schnell !
Was Du heute kannst entkorken,das verschiebe nicht auf morgen !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RST



Offline

Anmeldedatum: 03.02.2011
Beiträge: 293
Wohnort: kölle westend

BeitragVerfasst am: So Mai 29, 2016 1:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Weslakeschrauber hat Folgendes geschrieben:

schreib doch mal in deinem posting wie es bei dir so derzeit läuft. was macht der motor ? schon wieder in fahrt die bude ?????


was der Raab da sagen würde , wäre

" wir haben doch keine zeit "
_________________
wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weslakeschrauber
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 1495
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: Do Aug 04, 2016 7:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

kleines update : nachdem ich nun 2 weitere fräser beim verzahnungsfräsen der sperre zerhämmert habe , beide wieder hab scharf schleifen lassen und sogar TiiAlN beschichten lassen und abermals geschrottet , mußte ich mir nun was neues einfallen lassen , zumal uwe seine sperre ja das gleiche prozedere benötigt. also war ich bei 3 spezialbetrieben für verzahnung hier in berlin - oder sagen wir mal firmen die damit werben ......
zwei firmen haben nach meiner erzählten odyssee gleich abgewunken , die dritte wollte allein für das eintrichten der maschine schon 200.- haben plus 50.- für den versuch des fräsens violent1 violent1 violent1 violent1
fühlte mich da schon ein wenig sex und bin erstmal raus .
hab dann nochmals alle platzverhältnisse - in zusammenarbeit mit uwe - ausgelotet und wir sind zu dem ergebniss gekommen , nun doch ein (schmales) zahnrad davor zu schrauben. habe erstmal mein versuchszahnrad entsprechend modifiziert und geschmälert um es anschließend entsprechend anzuflanschen ...........









das angeflanschte zahnrad hat nun 10mm überstand . somit muß am achsgehäuse an einer unbedenklichen stelle noch etwas material abgeschliffen werden und dann paßt das . hab gleich 2 entsprechende stahlzahnräder bestellt und warte nun (mal wieder) auf teile ..... alien
_________________
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Righthanddrive



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 709
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Do Aug 04, 2016 8:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mensch Jörg, was du da so zauberst, höchsten Respekt. Ich wünschte, ich hätte auch das Wissen und die Möglichkeit.

Gruss Bernd
_________________
CAPRI - DIE LEGENDE LEBT

Capri Club Wümme
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Weslakeschrauber
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 1495
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: Sa Aug 06, 2016 7:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

danke bernd , man wächst mit seinen aufgaben ... Smile

heute eingetroffen :



also montag oder dienstag gehts weiter . extrem schwer - fast 1,5 kilo das scheißding - naja --> NOCH !! hehe Laughing Laughing
_________________
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 612
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: So Aug 07, 2016 8:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jörg, ich bin grad aus dem Kurzurlaub zurück und sehe das du schon sehr fleißig bist alien
Ich habe mir zwar letzte Woche auf unserem Capritreffen neue Motivation
zugeführt, aber so fix mit der Umsetzung wie bei dir ist es nun doch nicht Mr. Green
Hoffentlich klappt es jetzt endlich mit dem Zahnrad und dem Pumpenantrieb so wie wir uns das wünschen Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weslakeschrauber
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 1495
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: So Aug 07, 2016 6:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich denke schon , allerdings hab ich die pumpe mal genauer unter die lupe genommen und da gibts schon das nächste problem .



schlauerweise haben die ein ganz beknacktes gewinde da rauf gezaubert, nämlich - und jetzt halte dich fest - M17 x 1,5 !!! wie kann man nur sowas von blöde sein ??? da gibt es weder schneideisen noch bohrer für . demzufolge kann man weder gewinde in den deckel schneiden , noch größer bohren zb. 17mm und von beiden seiten eine mutter gegensetzen weil nur eine mutter vorhanden .........
also mein plan wenn denn das zahnrad/zahnräder fertig sind , pumpe mal zerlegen und versuchen aus dem M17 ein M16 x 1,5 zu machen.
immer diese rückschläge und extrawürschte die man akzeptieren muß.
kannst ja mal schauen ob das bei deinen pumpen auch so ist.

gruß jörg
_________________
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So Aug 07, 2016 6:49 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> MEIN PROJEKT Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
Seite 15 von 18

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group