ACHTUNG: Wir stellen unseren Dienst zum 01.02.2020 ein.
Sie sind der Forenbesitzer: Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Sicherung Ihres Forums erwerben möchten.
Sie sind ein Forennutzer: Bitte informieren Sie sich beim Forenbetreiber über die Weiterführung des Forums.
Westerwälder Ford Capri MK1 Restauration :: https://capri-spezial.de/phpbb3/! Das Forum zieht um! Bitte im neuen Forum posten!
https://capri-spezial.de/phpbb3/! Das Forum zieht um! Bitte im neuen Forum posten! Foren-Übersicht https://capri-spezial.de/phpbb3/! Das Forum zieht um! Bitte im neuen Forum posten!
https://capri-spezial.de/phpbb3/ https://capri-spezial.de/phpbb3/ https://capri-spezial.de/phpbb3/ https://capri-spezial.de/phpbb3/
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Westerwälder Ford Capri MK1 Restauration
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 24, 25, 26, 27  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    https://capri-spezial.de/phpbb3/! Das Forum zieht um! Bitte im neuen Forum posten! Foren-Übersicht -> MEIN PROJEKT
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 444
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: So Sep 15, 2019 3:59 pm    Titel: Fensterrahmen Antworten mit Zitat

Tja lange überlegt was ich damit mache. Edelstahl aufpolieren oder lackieren?
Letztendlich waren die Scheibenrahmenblenden (Eloxal) an den hinteren Seitenscheiben nicht mehr schön und so musste ich diese schwarz lackieren, was ebenfalls zum Auto passt. Also Fensterscheibenrahmen auch schwarz





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 444
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: So Sep 15, 2019 4:09 pm    Titel: Frondspoiler geändert Antworten mit Zitat

Den Spoiler habe ich noch etwas abgeändert. Der war mir einfach zu hoch und so habe ich etwa 2 cm rausgeschnitten.


Jetzt noch etwas Feinarbeit und dann ist er fertig zum anpassen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 444
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Di Sep 17, 2019 7:42 pm    Titel: Neue Deko Wohnzimmer Antworten mit Zitat

Heute die letzte schmutzige Arbeit für mich erledigt. Die Motorhaube war dran. Es müssen nur noch die Ecken und Kanten von Innen gestrahlt werden, ansonsten fertig.




Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BinKino
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 10.09.2015
Beiträge: 224
Wohnort: HD

BeitragVerfasst am: Di Sep 17, 2019 7:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Da käme ich fast auf sie Idee, nur noch Klarlack drüber ziehen zu lassen Very Happy
wer brauch schon Farbe die das schöne Blech verdeckt... hahaha
Beim DeLorean sah es ja auch gut aus Very Happy
_________________
Nur eines ist fast schöner wie Sex: Capri V6
- - - - - - - - - - - - - - - -
Capri 3 1983 2.3 114PS
- - - - - - - - - - - - - - - -
'ol Henry würd sagen: "Bei uns darf jeder das Auto fahren, das er möchte. Solange es ein Ford ist!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bremsenkiller



Offline

Anmeldedatum: 09.03.2011
Beiträge: 494
Wohnort: 53881 Euskirchen

BeitragVerfasst am: Mi Sep 18, 2019 7:43 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn es darunter nicht rostet, bin ich dabei. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 444
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Mi Sep 18, 2019 7:03 pm    Titel: unlackierte Motorhaube Antworten mit Zitat

Na das wäre mal was ganz Neues popsmilies_eusa_dance
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BinKino
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 10.09.2015
Beiträge: 224
Wohnort: HD

BeitragVerfasst am: Do Sep 19, 2019 12:00 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab bei meinem 2.3er die V-Deckel strahlen lassen, sahen dann aus wie Aluguss. Planänderung! Nicht mehr original Grau, sollte ja original sein - sondern einfach nur fett Klarlack drauf beim Lacker.
http://a68k.de/auto/121.htm
Sieht Pr0N aus Very Happy
_________________
Nur eines ist fast schöner wie Sex: Capri V6
- - - - - - - - - - - - - - - -
Capri 3 1983 2.3 114PS
- - - - - - - - - - - - - - - -
'ol Henry würd sagen: "Bei uns darf jeder das Auto fahren, das er möchte. Solange es ein Ford ist!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bremsenkiller



Offline

Anmeldedatum: 09.03.2011
Beiträge: 494
Wohnort: 53881 Euskirchen

BeitragVerfasst am: Do Sep 19, 2019 8:12 am    Titel: Antworten mit Zitat

Und ? wie lange schon "rostfrei"?
Ist aber auch ein nicht gerade vom Wasser umspülter Bereich. Gell? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Do Sep 19, 2019 8:12 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
BinKino
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 10.09.2015
Beiträge: 224
Wohnort: HD

BeitragVerfasst am: Do Sep 19, 2019 11:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

bremsenkiller hat Folgendes geschrieben:
Und ? wie lange schon "rostfrei"?
Ist aber auch ein nicht gerade vom Wasser umspülter Bereich. Gell? Wink


Erst seit März 2019
Nur ca 15 Jahre nachdem ich mich dass in den Kopf gesetzt hatte popsmilies_eusa_whistle

Wasser - Nicht so oft hehehe Motorwäsche ist pfui und Wasser gehört auch in den Motor (Kühlkreislauf) Very Happy

Aber Hitze (Vergilbung, Oberflächenbrüche (Risse)) und Öl / Sprit könnten dem Klarlack aber iWann mal zu schaffen machen...
Um das schon an den Verschraubnugen zu minimieren, hatt ich mir Unterlegteile in Form der länglichen Unterlagscheiben für die Ventildeckel ausgedruckt, damit die Dinger da nicht zu sehr in den Klarlack drücken und den reißen lassen.
aber NOCH sieht man davon keine Spuren thumbup
_________________
Nur eines ist fast schöner wie Sex: Capri V6
- - - - - - - - - - - - - - - -
Capri 3 1983 2.3 114PS
- - - - - - - - - - - - - - - -
'ol Henry würd sagen: "Bei uns darf jeder das Auto fahren, das er möchte. Solange es ein Ford ist!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 444
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Di Sep 24, 2019 1:25 pm    Titel: Motorhaube fertig für den Lackierer Antworten mit Zitat





Motorhaube heute beim Lackierer abgegeben und ich staune nicht schlecht.
Mein Capri ist aus der angestaubten Ecke geholt worden. Für die Lackierarbeiten, hat er schon einen Gang in der Trockenkabine hinter sich (Polyesterharz aushärten).


Zuletzt bearbeitet von Mountainbiker am Mi Sep 25, 2019 9:43 am, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas Sutter



Offline

Anmeldedatum: 30.01.2011
Beiträge: 1440
Wohnort: 4436 Oberdorf Schweiz

BeitragVerfasst am: Di Sep 24, 2019 9:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

verklebe die Verstärkungen in der Haube noch vorher mit lackierfähigen Kit mit dem Haubenblech!!

sonst kann es sein, das die Verbindungen früher oder später sich löst!
_________________
Capri, aber Ford, nicht die Insel oder die Hose.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 444
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Mi Sep 25, 2019 9:40 am    Titel: Motorhaube Antworten mit Zitat

Ja Thomas, das habe ich vor. Zudem wollte ich in den Vertiefungen eine dünne Schicht Antidröhnspray auf Kunstharz- und Kautschuk-Basis anbringen. Überlackierbar natürlich ;-)
Hauptsächlich wegen der Geräuschentwicklung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernd C.



Offline

Anmeldedatum: 10.03.2016
Beiträge: 32
Wohnort: Eschenburg

BeitragVerfasst am: Sa Sep 28, 2019 6:02 pm    Titel: Re: Cockpit fertig Antworten mit Zitat

Heute sind die Kontrollleuchten gekommen. Diese habe ich gekürzt und eingeschraubt. Cockpit ist jetzt fertig zum Einbau.


Wo hast du die Kontrolleuchten her bekommen?
Ich suche auch noch welche ;-)

Gruß Bernd
_________________
Tut das Heck nach außen schwenken, hilft nur schnelles Gegenlenken ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 444
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: So Sep 29, 2019 11:18 am    Titel: Kontrolleuchten Antworten mit Zitat

Hallo Bernd,
ich habe meine hier bestellt.

https://www.ebay.de/itm/8mm-LED-Signalleuchte-Kontrolleuchte-Anzeigelampe-Wasserdicht-6-12-24-220V-Auto/272910493336?hash=item3f8abba698:m:mwJNOD5cyACXrn8iY-IudNA


Kürzen und verschrauben, fertig. Ganz gute Alternative.

Gruß Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 444
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: Sa Nov 09, 2019 6:39 am    Titel: FOTOS VOM LACKER Antworten mit Zitat



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa Nov 09, 2019 6:39 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    https://capri-spezial.de/phpbb3/! Das Forum zieht um! Bitte im neuen Forum posten! Foren-Übersicht -> MEIN PROJEKT Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 24, 25, 26, 27  Weiter
Seite 25 von 27

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group