capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht capri-spezial.forenking.com

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Westerwälder Ford Capri MK1 Restauration
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 20, 21, 22  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> MEIN PROJEKT
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HugoRS



Offline

Anmeldedatum: 05.03.2011
Beiträge: 12
Wohnort: Leimuiden

BeitragVerfasst am: Fr Nov 11, 2016 6:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat





Habe das auch gemacht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 366
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: Sa Nov 12, 2016 6:40 pm    Titel: . Antworten mit Zitat

@ Hugo = sieht gut aus
@ Bernd= meiner Meinung nach ist es eine V 4 (1700 er) Karosserie.

Ich war gestern aus. Heute nicht besonders viel gemacht, weil Schädelaua.

Hier ein paar Fotos für euch







Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Righthanddrive



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 709
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Sa Nov 12, 2016 7:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Mountainbiker:

@ Bernd= meiner Meinung nach ist es eine V 4 (1700 er) Karosserie.

Deswegen hatte die Karosse nur die einseitige Verstärkung für die Auspuffaufhängung verbaut. Hat man früher wohl je nach Motorisierung verbaut.

Gruss Bernd
_________________
CAPRI - DIE LEGENDE LEBT

Capri Club Wümme
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 366
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: Sa Nov 12, 2016 7:11 pm    Titel: . Antworten mit Zitat

Ja das macht Sinn Bernd.
Der Vorbesitzer hatte einen V6 eingebaut. Es war aber keine Verstärkung für den Mitteltopf angebracht. Jetzt sieht es schön original aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 366
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: So Nov 13, 2016 6:36 pm    Titel: Heute wieder bisschen was gemacht Antworten mit Zitat

Das Thema Schubstreben ist nun soweit abgearbeitet.
Heute alles noch mal zu Probe montiert, nachgemessen, passt soweit.
Anschweissböcke werden später am Drehgestell finalgeschweisst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 366
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: Di Nov 15, 2016 9:17 pm    Titel: . Antworten mit Zitat

Da mein 1 er Capri ich eine Hinterachse vom 3 er Capri verbaut hat, muss ich die Führung für das Handbremsseil etwas ändern.

Es wird wieder eine Trommelbremse verbaut.

Dazu habe ich einen kleinen Halter angefertigt, der im hinteren Tunnelbereich angebschraubt wird. Im Innenraum wurde dazu ein Vertärkungsblech eingeschweisst.




Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 366
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: Mi Nov 16, 2016 9:25 pm    Titel: Befestigung Seitenverkleidung Fond Antworten mit Zitat

Hallo, ich brauche eure Hilfe.

Ich habe praktisch nur die Karosserie gekauft und muss mir nun alles zusammensuchen/kaufen.

Gibt es für die seitliche Fondverkleidung unterschiedliche Befestigungen?
Ich habe einen Capri 1A, Bauj. 1972.

Ich kenne nur die runde Klipse, die man in die Verkleidung steckt. Die würden auch in die dafür vorgesehene Verkleidung passen.
Aber in der Karosserie befindet sich nur ein länglicher Schlitz. In einem habe ich eine Metalklammer gefunden.

Wie habt ihr das gelöst?

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 366
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: Mi Nov 16, 2016 9:28 pm    Titel: Mittelkonsole probeweise montiert Antworten mit Zitat

Heute den Teppich mal reingelegt und die Mittelkonsole montiert.
Scheint soweit zu passen ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mi Nov 16, 2016 9:28 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Patrick



Offline

Anmeldedatum: 02.10.2012
Beiträge: 638
Wohnort: Luxembourg

BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2016 9:47 am    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast die falsche Türpappen, die mit den runden Löscher sind für den 1b un später. Entweder suchst du dir neue Pappen oder du bohrst dir runde Löscher in die Karosse bandhead
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 366
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: Fr Nov 18, 2016 9:10 pm    Titel: . Antworten mit Zitat

Na das hatte ich mir schon fast gedacht. Man muss ja froh sein, wenn man überhaupt noch brauchbare Verkleidungen bekommt. Werde versuchen die Verkleidungen aufzuarbeiten. Dann entscheide ich ob ich Löcher ....... Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick



Offline

Anmeldedatum: 02.10.2012
Beiträge: 638
Wohnort: Luxembourg

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 8:58 am    Titel: Antworten mit Zitat

Neue Verkleidungen kriegst du bei http://www.aldridge.co.uk/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RST



Offline

Anmeldedatum: 03.02.2011
Beiträge: 292
Wohnort: kölle westend

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

die pappen bekommt man auch mit den metallklammern gehalten
einfach durch eine passende u-scheibe stecken und dann in die pappen einschieben .
_________________
wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 366
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2016 12:17 pm    Titel: . Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Tipps.
Ich werde später für vorne neue Türverkleidungen bestellen. Motomobil hat die auch im Sortiment. Das macht sich optisch sehr gut.

Die hinteren Verkleidungen bekomme ich wieder hin. Im hinteren Bereich war die Pappe abgeknickt. Ich habe diese mit Polyestermatten, Epoxidharz instandgesetzt.


Aschenbecher fliegt wegen Beschädigung raus. Blende drauf fertig.

Bisschen reine machen und mit Lederfarbe neu lackieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Christoph.H



Offline

Anmeldedatum: 31.01.2011
Beiträge: 36
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: Mo Nov 28, 2016 9:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die Türverkleidungen von Motomobil kann ich nur empfehlen.
Habe am letzten Fr.2 paar abgeholt und schon verbaut.
Qualität und Passform top, sehen super aus, schon fast edel Very Happy
_________________
2.6RS der Capri!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mountainbiker



Offline

Anmeldedatum: 03.10.2011
Beiträge: 366
Wohnort: Ebernhahn

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2016 8:57 am    Titel: Verkleidungen Antworten mit Zitat

Nach etlichen Arbeitsvorgängen erstrahlen die Verkleidungen in neuen Glanz. Kaum zu glauben, wenn man sieht wie die vorher aussahen.
Da hat ja jeder so seine eigene Methode.
Ich habe die alte Farbe mit Verdünnung abgewaschen ( bitte nicht schimpfen). Anschließend mit schwarzer Lederpflege eingerieben.
Danach mit Melkfett bearbeitet. Es dauert etwas ( paar Tage) bis das Melkfett eingezogen ist.

Aber das Ergebnis ist echt TOP



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So Dez 11, 2016 8:57 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> MEIN PROJEKT Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 20, 21, 22  Weiter
Seite 3 von 22

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group