capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht capri-spezial.forenking.com

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Tacho stimmt nicht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> BIETE / SUCHE
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Torsten



Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 2212
Wohnort: 93138 Lappersdorf

BeitragVerfasst am: Do Jun 16, 2011 8:37 pm    Titel: Tacho stimmt nicht Antworten mit Zitat

Da sich bei mir sehr viel aus dem Fordregal bedient wurde in Sachen Hinterachse und Getriebe stimmt die Geschwindigkeitsangabe nicht mehr. Suche daher das passende Ritzel bzw. Geber das endlich mal das mit der Geschwindigkeit genauer geht. Wer hat da eine Hilfe parat?
_________________
Es ist nicht schwer ein Rennwagen zu bauen wenn man einen Ford Capri als Basis hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
capri 4x4



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 1013
Wohnort: Stellböken

BeitragVerfasst am: Do Jun 16, 2011 9:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Und nicht vergessen ,deine Reifengröße.
_________________
Vorsicht beim Lesen.
Rechtschreibfehler in meinen Texten sind keinesfalls unabsichtlich,sondern werden nach einem speziell entwickeltem Zufallsprinzip eingefügt.Um die Leser bei der Aktivierung spezieller Gehirnzellen zu unterstützen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
bremsenkiller



Offline

Anmeldedatum: 09.03.2011
Beiträge: 382
Wohnort: 53881 Euskirchen

BeitragVerfasst am: Do Jun 16, 2011 10:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja , du kannst geheilt werden.

Nim dir eine Stoppuhr o. ä. und einen Taschenrechner mit auf die Autobahn .
Dort misst du die Zeit die du zwischen zwei KM Angaben ( blaue schilder alle 500 Meter )rumtrödelst. Damit hast du deine Zeit für 0,5 Km . Jetzt mal zwei für einen (1 )KM ausrechnen . z. b. 20 sekunden .

Dann bedeutet dies das du in 20 sekunden wieder von einem M-B Sprinter bedrängt wirst.

nee quatsch,

1000Meter geteilt durch 20( Sec.)=0,050 km/je sec, X 60 = Minutenkilometer
X 60 =StundenKilometer . Die dein Tacho dir eigentlich unaufgefordert zeigen sollte.

Dann nimmst du entsprechend grössere oder kleinere Tachoritzel bis es annähernd passt.

"schönen Nachmittag " hello2


ach ja ,geht übrigens auch über Abrollumfang und Gesamtübersetzungsberechnung , brauchst aber dazu eigentlich einen ganz genauen Drehzahlmesser .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
capri 738



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 695
Wohnort: Weiterstadt

BeitragVerfasst am: Fr Jun 17, 2011 5:01 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Torsten ,

das mit dem Ausrechnen kannst Du knicken , das geht nur theoretisch . Da die Tachoanzeige über einen federbelasteten Mitnehmer funktioniert hast Du alterungsbedingten Verschleiß . Der äußert sich im allgemeinen durch ein Vorgehen des Tachos weil die Feder ausleiert . Davon nicht betroffen ist die Kilometeranzeige , weil die schön gleichmäßig Umdrehung für Umdrehung über Zahnrädchen geregelt wird . Durch die im Abrollumfang größeren 17"-Reifen geht der Tacho dann eigenlich nach . Wenn Du Glück hast wie ich hebt das die Abweichung der Feder auf und der Tacho zeigt richtig an . Bei mir waren auf dem Prüfstand bei 180 km/h Tachoanzeige 182 km/h wirkliche Geschwindigkeit . Aber wenn ich von mir nach München fahre fehlen über 100 km auf der Uhr . Das heißt das da ausprobieren angesagt ist , am besten mit einem Navi , die Zeigen ja mittlererweile recht gut die aktuelle Geschwindigkeit an . Dann mußt Du nur noch aussuchen ob der Tacho oder der Kilometerzähler stimmen soll . Es gibt übrigens auch geeichte Geschwindigkeitsmesser auf der Autobahn . Die haben aber den Nachteil das die Auswertung recht lange dauert und das Ergebniss der Messung ganz schön teuer sein kann , je nach dem wie schnell man war Mr. Green

Gruß Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rs-Pit
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Jun 17, 2011 1:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte das Problem auch mal... stimmt der Tacho oder nicht!?
Ich hab dann einen Kumpel aufgefordert, im Gleichschritt auf der Autobahn beim Zeichen X, den Bordcomputer seines neuen Alpina´s abzudrücken und siehe da:

Bordcomputer 73 Km/H - Tacho bei mir 80 Km/H
Bordcomputer 110 Km/H - Tacho bei mir 120 Km/H
Bordcomputer 168 Km/H - Tacho 180 Km/H Rolling Eyes
aber dann:
Bordcomputer 190 Km/H - Tacho 200 Km/H
Bordcomputer 212 Km/H - Tacho 220 Km/H, Shocked

man kann sich ja einigermaßen orientieren...
Nach oben
Manni



Offline

Anmeldedatum: 29.01.2011
Beiträge: 2382
Wohnort: Nützen

BeitragVerfasst am: Fr Jun 17, 2011 7:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Torsten!

Kuckst du hier z.b

http://www.tacho-gabriel.de/leistungsangebote/tachometerreparaturen/index.html

Gruß Manni Very Happy
_________________
Wer immer tut,was er schon kann,wird immer bleiben,was er ist. (Henry Ford)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr Jun 17, 2011 7:05 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Jürgen



Offline

Anmeldedatum: 31.01.2011
Beiträge: 120
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Sa Jun 18, 2011 8:29 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Torsten,

oder hier

http://www.w-s-m.org/produkte/9/Tachometer_Angleichung/56/Mechanisch_in_der_Antriebswelle.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weslakeschrauber
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 1354
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: Sa Jun 18, 2011 10:26 am    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaube das ist nicht das was torsten hören wollte . hab mal info aus anderem forum gezogen :

Fordteilenr.
1546881 22 Zähne, für Schneckenrad mit 8 Zähnen
6011059 23 Zähne, für Schneckenrad mit 8 Zähnen
6011058 24 Zähne, für Schneckenrad mit 8 Zähnen
6177328 24 Zähne, für Schneckenrad mit 7 Zähnen

soll es auch bei motomobil geben

Im 5 Gang T9 Getriebe sind beim Capri nur 3 Kombinationen verbaut : 23/7, 24/8, 23/8, je nach Achse und Bereifung.
Fährt man eine von der Serie stark abweichende Reifen-/ Achskombination, kann man mit den 22 und 24er Rädern noch eine weitere Abstimmung hinbekommen.
Zeigt der Tacho zuviel, größeres Zahnrad nehmen,
zeigt der Tacho zuwenig, kleineres Zahnrad nehmen.

ich weiß ja nicht welches getriebe du aktuell fährst ...? Very Happy Very Happy
_________________
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten



Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 2212
Wohnort: 93138 Lappersdorf

BeitragVerfasst am: Sa Jun 18, 2011 2:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, hätte ich Eingangs mit angeben können. Fahre MT75 vom 2,9l Sierra.
_________________
Es ist nicht schwer ein Rennwagen zu bauen wenn man einen Ford Capri als Basis hat.


Zuletzt bearbeitet von Torsten am Sa Jun 18, 2011 6:52 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weslakeschrauber
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 1354
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: Sa Jun 18, 2011 4:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

und da gibts nicht so ein ritzel ?? irgendwo muß die pese ja durch angetrieben werden . ich weiß es nicht , hatte so ein mt75 noch nie unter die finger bekommen . eventuell mal , ja wo is das serienmäßig verbaut , bei scorpio ? oder so , bei denen im forum fragen ob da schon jemand erfahrungen mit gemacht hat . oder ev. thomas liebl ...??
_________________
Motorsportteile sind kurzlebige Hochleistungsteile und deshalb ohne Garantie......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen



Offline

Anmeldedatum: 31.01.2011
Beiträge: 120
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Sa Jun 18, 2011 4:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

so Ritzel gibt es auch fürs MT75 bei Oldcars.

mit 22, 23 und 24 Zähnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Torsten



Offline

Anmeldedatum: 24.01.2011
Beiträge: 2212
Wohnort: 93138 Lappersdorf

BeitragVerfasst am: Sa Jun 18, 2011 6:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke derweil an alle Schreiberlinge. Dann werd ich mich mal dran machen und schaun was für ein Ritzel mit wieviel Zähnen momentan in meinem Getriebe verbaut ist. Wenn ich ein 22 Zahnritzel drin hab werd ich doch mal ein 24er verbaun und dann mal gegentesten mit einem NAVI. Ergebnis dann auch hier wieder.
_________________
Es ist nicht schwer ein Rennwagen zu bauen wenn man einen Ford Capri als Basis hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa Jun 18, 2011 6:31 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    capri-spezial.forenking.com Foren-Übersicht -> BIETE / SUCHE Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group